TITONE

Region: Sizilien

Firmenname: Antonina Anna Titone’s Titone Organic Farm

Ort: Contrada Locogrande (Trapani)

Historischer Kontext und Geburtsstunde des Unternehmens

Die Familie Titone hat der menschlichen Gesundheit schon immer besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Es ist kein Zufall, dass sie seit Generationen Apotheker sind, mit einer Leidenschaft für die Landwirtschaft und den Olivenanbau im Besonderen.
Seit 1936 produziert die Familie Titone in einem Landstreifen zwischen Trapani und Marsala, mit Erice dahinter, Mothia dem alten und den Egadi vorne, hochwertiges, gutes und natürliches Öl. Der Betrieb war einer der ersten auf Sizilien, der auf ökologischen Landbau umgestellt hat.
Seit 1992 werden alle Verarbeitungsstufen kontrolliert und zertifiziert. Heute produziert die Firma Titone zwei Ölsorten – gewonnen aus Oliven der Sorten Cerasuola, Nocellara del Belice, Biancolilla – handgepflückt und nach wenigen Stunden in der firmeneigenen Ölmühle gepresst.
Der Familie Titone ist es gelungen, ein Öl zu kreieren, das die tausendjährigen Düfte dieses Teils Siziliens in sich trägt und weltweit Anerkennung findet.
Das Gebiet der Provinz Trapani ist das Land des guten Öls. Tatsächlich hat der Olivenanbau hier sehr alte Wurzeln, die heute von der DOP Valli Trapanesi anerkannt werden, auf deren Gebiet die Olivenhaine der Familie Titone vollständig liegen.

„Ich habe mich wie eine hingebungsvolle Tochter verhalten, als ich mich entschied, die Schöpfung meines Vaters weiterzuführen, weil ich fand, dass es richtig, richtig und ethisch war. Einige von uns Kindern mussten die Firma übernehmen und langsam, obwohl ich in eine Welt eintrat, von der ich nichts wusste, schaffte ich es, sie zu meiner eigenen zu machen. Ich studiere so viel wie ich kann, jede Art von Fach und folge jeder möglichen Art von Kursen.”
Antonina Anna Titone

Oliocentrica hat für Sie ausgewählt:

  • Biancolilla – sortenrein aus Biancolilla-Olive
  • Nocellara – sortenrein aus Nocellara-Olive
  • Bio-Olivenöl extra vergine – Mischung
  • Bio-Olivenöl extra vergine DOP Valli Trapanesi – Mischung
Entdecken Sie die Produkte

Technische Inhalte

Vielfalt
Das Unternehmen in Sizilien war eines der ersten, das auf den ökologischen Landbau umgestellt hat, indem es seit den achtziger Jahren Systeme zur Rückgewinnung und Verbesserung der natürlichen Ressourcen eingeführt hat, indem es beispielsweise alternative Fallen zu den traditionellen Fallen für den Fang der Olivenfliege verwendet.
Der Boden wird mit natürlichen Stoffen gedüngt, auch die Gründüngung und Begrünung mit Leguminosen wird übernommen.
Das Unternehmen arbeitet seit mehreren Jahren mit der Fakultät für ökologische Landwirtschaft der Universität Palermo zusammen, die 2005 ein Versuchsfeld unter der Leitung von Prof Caleca Um die natürlichen Abwehrkräfte gegen die Olivenfliege zu untersuchen, erkannte die Gültigkeit der von Nicola Titone entworfenen Falle an, einem System, das ausschließlich auf Wasser und blauen Fischen basiert.

Die angebauten Sorten sind natürlich alle autochthon wie Biancolilla, Nocellara, Cerasuola, die auch die Herstellung von hervorragenden Cuvées und einem der besten DOP-Weine der Welt ermöglichen.

Alle im Olivenanbau verwendeten Terminologien finden Sie in unserem GLOSSAR

Auszeichnungen und Anerkennungen

  • Bestes DOP-Öl Gambero Rosso Guide 2021
  • Bestes sizilianisches Öl AIRO 2021